Zucchini Tomaten Auflauf

Zubereitungszeit
ca. 45 Minuten
Portionen
für 4

Zutaten für 4

  • 400 g Zucchini
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 30 g Becel Vegan
  • 1/2 TL Knoblauchpfeffer
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Dose stückige Tomaten (400 g)
  • 10 g Bärlauch-Brotaufstrich vegan
  • 30 g Oliven ohne Stein
  • 50 g Reibekäsealternative vegan
  • 4 Vollkornweckerln


Zubereitung des Rezepts Zucchini Tomaten Auflauf

1. Backofen auf 200 °C Ober- / Unterhitze vorheizen.

2. Zucchini putzen, der Länge nach halbieren und in Streifen schneiden. Gemüsezwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden.

3. 25 g Becel Vegan in einer Pfanne erhitzen, Gemüse darin bei mittlerer Hitze 7 Minuten goldbraun braten, mit Knoblauchpfeffer und Salz würzen. Tomaten und 50 ml Wasser zugeben, kurz aufkochen und Brotaufstrich unterrühren.

4. Auflaufform mit restlicher Becel Vegan ausfetten und das Gemüse hineingeben. Oliven und Käsealternative darüber geben und auf der mittleren Schiene 25 – 30 Minuten backen. Vollkornweckerln dazu reichen.


Zurück zur Rezeptsuche