Salat mit Champignons, Grapefruit und grünem Pfeffer

Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten
Portionen
für 4 Portionen

Zutaten für 4 Portionen

  • 2 Römersalatherzen
  • 100 g Champignons
  • 1 rosa Grapefruit
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 2 TL eingelegter grüner Pfeffer
  • Jodsalz
  • 1 EL BECEL Omega-3 Pflanzenöl Classic
  • 75 g Camembert Dreiviertelfettstufe (30 % F. i. Tr.)
  • Süßstoff oder Zucker
  • 4 Vollkornweckerln


Zubereitung des Rezepts Salat mit Champignons, Grapefruit und grünem Pfeffer

1. Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke teilen. Champignons putzen und blättrig schneiden. Camembert in kleine Stücke schneiden.

2. Grapefruit schälen und die weiße Haut dabei entfernen. Filets mit einem scharfen Messer herauslösen und den Saft auffangen. Restlichen Saft aus der Grapefruithaut pressen und ebenfalls auffangen.

3. Salatzutaten in einer Schüssel anrichten. Aus Grapefruitsaft, Senf, Pfeffer, Jodsalz, Zucker oder Süßstoff und Becel Omega-3 Pflanzenöl ein Dressing zubereiten und über den Salat geben. Die Brötchen dazu servieren.


Zurück zur Rezeptsuche